Einträge von entri

playID sorgt für Spielsuchtprävention

Wirksamer Jugend- und Spielerschutz in der Automatenbranche können nur gelingen, wenn Einrichtungen des Hilfesystems, Schulungsanbieter, kommunale Verwaltung und Politik sowie Unternehmer, die ein sensibles Produkt anbieten, Hand in Hand arbeiten. Auf dem Präventionstag 2017 in Stuttgart stellen Selbsthilfegruppen, Therapie- und Beratungseinrichtungen sowie die Deutsche Automatenwirtschaft ihre Konzepte und Maßnahmen für Prävention vor und möchten über […]

Baden-Württemberg führt landesweite Spielersperrdatei ein

Die Landesregierung von Baden-Württemberg hat ihr Konzept für eine landesweite Spielersperrdatei für Spielhallen vorgelegt (Drucksache 16/698 – PDF). Favorisiert wird eigentlich der Anschluss der baden-württembergischen Spielhallen an die zentrale (bundesweite) Sperrdatei nach § 23 GlüStV. Da dies jedoch auf absehbare Zeit aus gesetzlichen Gründen nicht möglich sein wird, ist als zweitbeste Lösung der Anschluss an […]

Markteinführung: Facetrakk, die biometrische Gesichtserkennung für playID

Zahlreiche Automatenunternehmer konnten in den vergangenen Monaten bereits den Facetrakk-Prototypen bei zahlreichen Veranstaltungen live erleben und sich davon überzeugen, dass wir wissen, wie biometrische Gesichtserkennung funktionieren muss. Als einziger Anbieter zeigte playID in den letzten Monaten ein funktionsfähiges Gesichtserkennungssystem, das registrierte Gäste wirklich erkennen und eine Eingangsschranke vollautomatisch öffnen kann. Nun ist es so weit: […]

playID Zukunftstage 02.-04.05.16

Nach dem großen Erfolg unserer Zukunftstage-Tour im Februar veranstalten wir die zweite Auflage vom 02. bis 04. Mai 2016 in Ulm, Stuttgart und Freiburg; wieder unter dem Motto „Verantwortung übernehmen, Zukunft sichern“! Die genauen Infos und Anmeldemöglichkeiten gibt es hier.